9. Symposium Communications for Energy Systems

Programm

Montag, 1. Oktober 2018

Dienstag, 2. Oktober 2018

Teil 1: Blockchain-Umsetzungen in Österreich

10.15    Eintreffen, get together
10.45    Begrüßung

11.00    Auftakt: Das Energchain-Projekt,
Michael Merz, Ponton

11.30     Keynote: Decentralized Storage Battery Management: A Tale of Two Blockchains. Ross King, AIT

Session 1: Blockchain-Anwendungen im Energiekontext

12.20    Blockchain im Innovationslabor act4.energy,
Michael Niederkofler, Energiekompass GmbH

12.40    Die Sicht der österreichischen Energiewirtschaft auf das Thema Blockchain, Tanja Tötzer, AIT

13.00    Mittagspause


Session 2: Regulation und Anwendungsdesign

14.00    Die Artis Blockchain, Thomas Zeinzinger, lab10

14.30    Blockchain und Regulation,
Clemens Wagner-Bruschek, e-control

15:00 Kaffeepause


Session 3: Erkenntnisse aus Umsetzungspiloten
15.30    Der Blockchain-Pilot Prochain
Clemens Theuermann-Bernhardt, Verbund und Fabian Knirsch, FH Salzburg

16.00    Heim-Energiespeicher als Blockchain-Dienstleistung
Gregor Taljan, E-Netze Steiermark, Alexander Schenk, Siemens AG Österreich

17.00 Wrap up
17.15 Ende Tag 1

Abendprogramm

17:30 Bustransfer in die Stiegl Brauwelt

18:00 Aperitif - bei Schönwetter im Hof direkt vor dem Eingang zum Maschinenhaus
19:00  Abendführung
20:00  Start Flying Buffet


18:00 / 18:15 Uhr    17            Aperitif - bei Schönwetter im Hof direkt vor dem Eingang zum Maschinenhaus

19:00 Uhr                             Abendführung

20:00 Uhr                             Start Flying Buffet

Teil 2: Diskussion laufender Forschungsprojekte "beyond Blockchain"

9.30 Start der Projektwanderung (bei gutem Wetter draußen, leichter Wanderspaziergang, bequemes Schuhwerk empfohlen)


Station 1
Flex+ – der Aggregator der Zukunft,  
Mario Knapp, TIWAG

Station 2
VirtueGrid – Virtualisierung in digitalisierten Energiesystemen
Armin Veichtlbauer, FH Salzburg, Florian Kintzler, Siemens

Station 3
MESSE – Engeneering and Validation Support for Smart Grids
Christof Brandauer, Salzburg Research

Station 4
Prochain – Detaildiskussion
Andreas Unterweger, Fabian Knirsch und Clemens Brunner, FH Salzburg

Station 5
Peer2Peer im Quartier – Neue Handelsparadigmen in der Local Energy Community
Mark Stefan, AIT

Station 6
Blockchain-Piloten der TenneT in Deutschland und den Niederlanden - ein Praxisbericht
Jürgen Neubarth, e3 consult

12.30 Mittagspause


Teil 3: ComForEn Workshops

13.30 - 17.30 Workshops (Details hier)

(darin: 15:00 Kaffeepause)

  1. Blockchain in Praxis und Verwendung – Marcus Meisel, TU Wien (Raum 354)
  2. Gateways für Blockchain-Lösungen - Gerhard Halaa, Eaton (Raum 355)
  3. Blockchain im Spannungsfeld der Energiemarktregulierung - Clemens Wagner-Bruschek, Harald Proidl, E-Control (Raum 356)